News

Die Swiss Blues Challenge (SBC) ist ein Wettbewerb, welcher der Blues-Musik gewidmet ist und von der Swiss Blues Society organisiert wird. Ziel ist Schweizer Blueskünstlerinnen und -künstlern zu ermöglichen sich zu präsentieren und um den Titel des Gewinner Swiss Blues Challenge (SBC) zu konkurrieren.

Der Gewinner verpflichtet sich, für die Dauer seiner Ernennung als Botschafter der Swiss Blues Society zu fungieren und an der Swiss Blues Tour (SBT) teilzunehmen. Der Gewinner verpflichtet sich, entweder and der European Blues Challenge (EBC) oder der International Blues Challenge (IBC) teilzunehmen und somit die Swiss Blues Society zu vertreten. Der Gewinner darf auf eigenen Wunsch auch an beiden Wettbewerben teilnehmen.

Das Swiss Blues Challenge (SBC) Finale wird gemeinsam von der Swiss Blues Society und dem Summerblues Festival in Basel, dem Austragungsort des Finales, organisiert. Die vier Finalisten werden am Freitag 30. Juni 2023, live gegeneinander auftreten.

Alle Informationen finden Sie unter www.swissblues.ch/de/swiss-blues-challenge


BSPCD 2022 Nomination - Lookout von Lilly Martin

Die Entscheidung ist gefallen! Die Gewinnerin der "Best Selfproduced Blues CD 2022" ist Lilly Martin mit ihrer CD "Lookout"!

Herzliche Gratulation!



Lilly Martin „Lookout “ – Urbaner Blues

Die gebürtige New Yorkerin stammt aus einer kubanischen Musikerfamilie und ist im Künstlerviertel Greenwich Village aufgewachsen. Sie hat in der Schweiz ihre zweite Heimat gefunden und prägt seit Jahren die hiesige Bluesszene mit. Ihr urbaner Blues und Soul sind von der musikalischen Vielfalt ihrer Herkunft geprägt. Der Blues - das ist das Wissen über das Wesen der Welt. Die Soul Music - das ist das Wissen darüber, wie wir über diese Welt hinauswachsen. Lilly Martin singt beides, den Blues und den Soul, oder beides zusammen, gefühlvoll und intensiv, denn sie weiss, von was sie singt. Sie ist zudem die Gewinnerin des Swiss Blues Award 2020.

Beim neuen Album «Lookout», zeigt Lilly Martin alle Facetten ihres Schaffens. «Lookout», das heisst so viel wie von Innen nach Aussen schauen, oder mit anderen Worten: den Blickwinkel ändern. Mit neuer Reife und Abgeklärtheit. Hier fliessen Lilly Martin's gesammelte Erfahrungen ein. Es ist ein neuer Höhepunkt ihrer Karriere. Sie entwirft mit ihrem kongenialen Partner, dem Multiinstrumentalisten Michael Dolmetsch, Soul-Blues eigener Prägung, mit Einflüssen aus dem Gospel, dem R&B und Motown. Acht Eigenkompositionen enthält das neue Album der Sängerin, die bereits mit vielen Künstler/innen Songs geschrieben hat. «Ich wurde durch die vielen positiven Reaktionen auf meine älteren eigenen Songs und durch den Gewinn des «Swiss Blues Award» ermutigt, dieses Mal noch mehr eigene Stücke zu schreiben».

 

11. EBC 2023 - Freddie & The Cannonballs für die Schweiz in Chorzow (Polen)

Freddie & The Cannonballs an der EBC 2023

Vom 1. bis 3. Juni 2023 findet in Chorzow (Polen) die 11. European Blues Challenge (EBC) statt. 25 Bands aus ganz Europa haben sich angemeldet und werden in dieser Zeit angehört und bewertet.

Die Schweiz wird durch Freddie & The Cannonballs vertreten. Sie gewannen die Swiss Blues Challenge (SBC) 2021

Freddie "Cannonball" Albertoni ist ein Schweizer Bassist, der seit 15 Jahren in der schweizerisch-italienischen Blues-Szene tätig ist. Er war Gründer der renommierten lokalen Blues/Rock-Band "The Flag" und viele Jahre Bassist des legendären Schweizer Bluesmanns Bat Battiston.  Im Herbst 2018 schlüpfte er die Rolle des Frontmanns und gründete seine eigene 100%ige Blues-Band Freddie & The Cannonballs. Mit einem kleinen Bläsersatz kann die Band den swingenden Sound des Blues der 50er Jahre mit modernen Klängen kombinieren.

Federico Albertoni (vocals, bass)
Mad Mantello (guitar)
Roberto Panzeri (drums)
Andi Appignani (org)
Nigel Casey (sax)
Olmo Antezana (sax)

6up Blues Band gewinnen die Swiss Blues Challenge 2022!

11. Swiss Blues Challenge Finale

Das Finale der 11. Swiss Blues Challenge fand am 1. Juli 2022 an der Summerblues im Volkshaus Basel statt.

Die Gewinner der Swiss Blues Challenge 2022 sind 6up Blues Band aus dem Baselbiet. Die Band mit Daniel Pattis (guitar), Holger Göller (bass) und Hanjo Göller (drums) überzeugte die Jury mit ihrem rockigen Blues.

6up Blues Band werden die Schweiz an der European Blues Challenge im Frühling 2024 in Zaanstad, Niederlande und/oder am 31. Januar bis 4. Februar 2023 an der International Blues Challenge in Memphis USA vertreten. Wir wünschen schon jetzt viel Erfolg.

Folge uns

Suche

Newsletter


Copyright © 2023 Swiss Blues Society